KURSINFOS

WATER ROWING

 

...40 Minuten Intervall Training am Water rower, gemischt mit Core Übungen am und neben dem Gerät, zur Förderung der Kraft/Ausdauer

YOGA

 

...eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen zum zentrieren und vitalisieren des Körpers und der Psyche

ZUMBA Dance

 

...kombiniert  Aerobic mit lateinamerikanisch-en Tänzen, und ist ein weltweit registriertes Warenzeichen des Zumba Fitness

MOBILITY

 

...trainieren des  Bindegewebes welches die einzelnen Muskeln umschlingt, verhindert Verspan-nungen und Fördert die Sensomotorik 

TABATA

 

...ist ein hochintensives Intervalltraining, reduziert Körperfett und verbessern die allgemeine Ausdauerfähigkeit der Muskulatur

PILATES

 

...systematisches Ganzkörpertraining, meist liegend ausgeführt, zur Kräftigung von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur


WORKOUT

 

...Ganzkörper-training kombiniert mit Aerobic, ein Workout mit Kleingeräten wie Hanteln, Gewichts- mangetten, Therabändern usw.

SELF DEFENSE

 

...Krav Maga, Techniken und Fallbeispiele zum Abwehren von körperlichen Angriffen, kombiniert mit Fitnessübungen

STRETCHING

 

...Übungen und Positionen zur Förderung der allgemeinen Beweglichkeit und zur Entspannung der Muskulatur

NIA Dance

 

...ein ganzheitliches Bewegungskonzept für Fitness und Körperbewusstheit, mit  Musik und viel Freude und Spass an der Bewegung

AERIAL YOGA

 

...Kräftigung-, Dehnungs- und Stabilisations- Übungen, hängend in einem stabilen Tuch zur Förderung des Gleichgewichts

ANIMAL MOVES

 

...Ganzheitliche Bewegungsabläufe welche Flexibilität , Kraft, Ausdauer, Koordination und Balance beanspruchen


TANGO Dance

 

...kommt ursprünglich aus Argentinien und Uruguay. Die ursprüngliche Form  hat sich erst vor 20 Jahren in Europa etabliert.

BAREFOOT FIT

 

...barfuss abgehaltene Fitness Übungen für das Gleichgewicht der gesamten Muske-latur mit Betonung auf die  Stütze des Bewegungsappa-rates

BEAUTYROBIC

 

...in einem ca 30 ° heißem Raum werden Kraft-training und Stretching kombi-niert. Wärme und Pflegeprodukte bereichern den weiblichen Körper 

HIP HOP Dance

 

...ist eine kulturelle Bewegung, mit Ursprüngen in den afroamerikanischen Ghettos , entwickelt wurde dieser Tanzstil an der Westküste

STRONG 30

 

...ist ein Intervalltraining auf der Basis von Musik, das heißt, hochintensive Übungen wechseln sich mit weniger intensiven Übungen ab

CARRIBBEAN Dance

 

...Kombination aus lateinamerikanischen Tänzen mit Fitnesselementen bringt dich in rhytmischen Bewegungen zum Schwitzen 


ENERGIEWELLE

 

...Entspannungs- und Atemübungen, geführte Meditationen, freie und gebundene Tanzimprovisation, strukturierte Tänze


NEW WAVE GYM powered by Sputnik KG

Prinz Eugen- Straße 34, Lokal rechts

1040 Wien


Erreichbarkeit: 

D: Plößelgasse, 1 Min Fußweg

U1: Taubstummengasse, 6 Min Fußweg

U4/U2/U1/4A/1/Badner Bahn/62: Karlsplatz,

10 Min Fußweg

Hauptbahnhof: 10 Min Fußweg

 


Vielen Dank  für ihr Feedback